© INSIDE96 GmbH

  • Facebook - INSIDE96
  • Instagram - INSIDE96
  • LinkedIn - Joe Welte

Die Rolle des Bauherrenvertreters ist als proaktives Bindeglied zwischen dem Bauherrn und dem Projektteam zu verstehen. Die Beauftragung erfolgt im Rahmen einer beratenden Tätigkeit.

Die Bauherrenvertretung steht in keinem Vertragsverhältnis zu anderen projektbeteiligten außer dem Bauherrn. Deshalb hat die Bauherrenvertretung keine Weisungsbefugnisse gegenüber den Projektbeteiligten außer diese werden vom Bauherr schriftlich bevollmächtigt.

Die Leistungen der Bauherrenvertretung richten sich nach Ihren Bedürfnissen oder Erfordernissen.

  • Klärung der Aufgabenstellung

  • Erstellung und Koordinierung des Gesamtprojekts

  • Ausarbeitung eines Kriterienkataloges für die Planung

  • Vorbereitung der Vergabe und Mitwirken bei der Vergabe

  • Aufstellung und Überwachung der Projektorganisation sowie von Termin- und Zahlungsplänen

  • Projektüberwachung: Koordinierung und Kontrolle der Projektbeteiligten

  • Laufende Information des Auftraggebers über den Projektstatus und zielgerichtete Bereitstellung von erforderlichen Informationen, zur zeitnahen Einleitung von Entscheidungsprozessen des Auftraggebers

  • Dokumentation des Projektabschlusses

  • Kontrolle der Gewährleistungsarbeiten


Eine qualifizierte Bauherrenvertretung bietet nicht nur dem Auftraggeber, sondern auch anderen Projektbeteiligten Vorteile.

INSIDE96 Logo