Büro für urbane
Lebensräume

Der gesellschaftliche Wandel und die dadurch verursachten Änderungen bei den Anforde­rungen an eine nachhaltige Entwicklung von Arbeits- und Lebensräumen gelten als große Heraus­forderung der Zukunft.

Innovative Formen des verdichteten Wohnbaus in Verbindung mit Arbeitsräumen ermöglichen eine Optimierung der Flächen, damit verbunden eine Stärkung des urbanen Umfeldes und führt zur Erhöhung der Lebensqualität.

Ich beschäftige mich seit meinem Lehrantritt 1985 mit dem Thema wohnen. Zuerst aktiv auf der Baustelle und nach meinem Studium zum Dipl. Baumanager intensiv mit der Entwicklung von Wohn- und Lebensräumen.

Im Jahre 2006 startete ich abseits der Baustelle als Geschäftsführer der Volksbank Vorarlberg Immobilien. Die letzten neun Jahre als Prokurist der PRISMA Zentrum mit dem Schwerpunkt Projektent­wicklung und Vermarktung.

In dieser Zeit hatte ich eine Vielzahl von Kundenkontakten und kann heute auf ein weites Netzwerk an Partnern aus der Immobilienbranche (Investoren, Makler, Architekten, Hand­werker) zurückgreifen.

Meine besondere Kompetenz liegt in der detaillierten Markt­kenntnis der Situation im Vorarlberger Rheintal und die Fähigkeit auf die Wünsche und Anforderung des Kunden einzugehen.

INSIDE96 möchte dem Eigen­tümer bestehender Immobilien neue Möglichkeiten der Nutzung, der Nachver­dichtung aber auch eines Neubaus aufzeigen und dadurch ein nachhaltiges Investment für die Zukunft tätigen.

Da für die Entwicklung und Vermarktung von Immobilien eine genaue Marktkenntnis von zwingender Notwendigkeit ist liegt mein Aufgabengebiet innerhalb Vorarlbergs, innerhalb der Region,

innerhalb von Gemeinden, innerhalb von Quartieren und innerhalb von Räumen. Deshalb der Name INSIDE; Die Zahl 96 spiegelt das Aufgaben­gebiet Vorarlberg mit ihren 96 Gemeinden wieder. INSIDE96